Systec Logo Nottulner Landweg 90
D-48161 Münster

Tel.: +49 2534 8001-70
Fax: +49 2534 8001-77
info@systec.de
 

Schnellfinder

Finden Sie hier schnell Ihr passendes DriveSet

Zahl der Achsen

Einachsige Lineareinheiten für Bewegung in der linearen Dimension
Zweiachsige Lineareinheiten für Bewegung in der Ebene
Dreiachsige Lineareinheiten für Bewegung im Raum

Gewünschte Geschwindigkeit
(in m/s)

0,10,415

Welche Last soll bewegt werden?
(max. 40 kg)

Wie genau soll das System sein?

 0,025 mm
 0,1 mm
 0,4 mm



Rechtliche Hinweise Datenschutz
Das trevista-System wurde auf der Control 2007 von der obe GmbH & Co. KG mit einem DriveSets-Drehtisch präsentiert

Optische Oberflächenanalyse mit Drehtisch-Hilfe

Im Jahr 2007 stellte das Unternehmen OBE - Ohnmacht % Baumgärtner GmbH & Co. KG auf der Mess- und Prüftechnik-Messe Control, damals noch in Sinsheim, ihr optisches Oberflächeninspektionssystem trevista aus. Mit dabei war ein Drehtisch DriveSet MR125. Gezeigt wurde, wie ebene und auch zylindrische Mantelflächen schnell und flexibel überprüft werden können.

Der DriveSets-Drehtisch rotierte verschiedene Prüfobjekte in 30-Grad-Schritten in den Fokus des "Dom" genannten Objektes, das diffuses Licht auf das Objekt wirft und Fremdlicht abschirmt. Ausgewertet und zu Ergebnisbildern verarbeitet wird der Schattenwurf der Objekte. Die trevista-Auswertesoftware erhielt die Daten direkt bewegungssynchron vonder DriveSets-Steuerung.