Systec Logo Nottulner Landweg 90
D-48161 Münster

Tel.: +49 2534 8001-70
Fax: +49 2534 8001-77
info@systec.de
 

Schnellfinder

Finden Sie hier schnell Ihr passendes DriveSet

Zahl der Achsen

Einachsige Lineareinheiten für Bewegung in der linearen Dimension
Zweiachsige Lineareinheiten für Bewegung in der Ebene
Dreiachsige Lineareinheiten für Bewegung im Raum

Gewünschte Geschwindigkeit
(in m/s)

0,10,415

Welche Last soll bewegt werden?
(max. 40 kg)

Wie genau soll das System sein?

 0,025 mm
 0,1 mm
 0,4 mm



Rechtliche Hinweise Datenschutz

DriveSet M232B: Prüfen und Kennzeichnen von Rohrleitungen

Das DriveSet M232B ist in ein Schutzgehäuse integriert.
Das DriveSet M232B ist in ein Schutzgehäuse integriert.

Anwendung: Markieren von Rohrleitungen

DriveSet: M232B

Arbeitsraum: 2000 x 400 mm

Geschwindigkeit: 0,4 m/s

Präzisionsklasse: 0,1 mm

Tragfähigkeit: 5 kg

Besonderheit der Konstruktion
Die zweite oder auch X-Achse hat einen Verfahrweg von 2000 mm. Das DriveSet wurde komplett in eine Maschine integriert.

Beschreibung
Leitungen werden nach einer Dichtheitsprüfung mit einer Montagemarkierung versehen. Die Leitungen werden manuell aus der Dichtheitsprüfungsanlage entnommen und in das Kennzeichnungssystem eingelegt. Die Anlage ist in kurzer Zeit auf einen anderen Leitungstyp umrüstbar. Optional kann eine UV-Licht-Einheit angebracht werden, um die Kennzeichnungstinte auszuhärten.

Ausstattung
Positioniersystem integriert in Grundgestell mit Umhausung, Druckköpfe der Firma Imaje montiert und in das System eingebunden, Steuerung in Schaltschrank unterhalb des Positioniersystems integriert, externe Bedieneinheit zur Eingabe der Markierparameter, Aufnahmevorrichtung für Leitungen, Antrieb über Zahnriemen und Schrittmotor